Rindviecher jubeln- L├Âsung in Sicht (Poetry- Slamassel die Zweite)

Nanu, was hab ich da geh├Ârt, was sind den das f├╝r Sachen-

Rindviecher- News im Radio, das brachte mich zum Lachen.

Es gibt jetzt f├╝r das Futter dieser Tiere ein Verfahren,

um uns vor ihren Umwelt- Gasen k├╝nftig zu bewahren.

Die L├Âsung klingt vern├╝nftig und ist vielleicht auch schlau,

bei Wissenschaft von heute, wei├č man das nie genau.

Ist es eine Finte blo├č, kann man es wirklich glauben,

oder wird es irgendwann, in Schubladen verstauben?

Sie sagen Algen w├Ąren gut, dann w├Ąr alles in Butter,

man nimmt das gr├╝ne Meereszeug und mischt es in das Futter.

Die F├╝rze w├Ąren dann f├╝r uns- ein kleines ├ťbel nur,

Methan entfleucht sehr reduziert, ist nur mehr eine Spur.

Nachhaltigkeit das wissen wir, ist eine gro├če Tugend

Denn Algen wachsen in Kultur, das freut auch unsre Jugend.

Jetzt schaun mer mal, was noch passiert, in diese neuen Richtung-

Und ob es auch die Wahrheit ist und nicht blo├č wieder Dichtung!

Action Meinungen Short Stories

Lopadistory View All →

Leben und Leben lassen, ist meine Devise. Menschen die offen und freundlich sind,mag ich. Schreiben wirkt gleicherma├čen entspannend aber auch aufregend f├╝r mich. Es ist einfach sch├Ân, Gedanken in Worte zu fassen und nun endlich auch die Zeit daf├╝r zu haben.

%d bloggers like this: