WordPress 5 – 1. Buch

»Einstieg in Word Press 5« von Peter Müller

Zurück aus dem sonnigen Süden ist es heute so weit. Oben genanntes Buch wurde heute geliefert. Jetzt muss ich es nur noch durchackern. Ich bin ja ziemlich blauäugig in »Word Press«- eingestiegen, habe mir gleich den Premium Tarif gegönnt und werde mich gleich davon überzeugen, was ich alles verbessern kann. Zu einem Preis von 24,90 sollte schon etwas brauchbares drinnen stehen.

Na, dann wollen wir mal …

Natürlich interessiert mich am meisten, wie ich meine Beitragsreichweite erhöhen kann. Ich freue mich einfach über viele Leser, mit denen ich mich austauschen kann und die meine Beiträge gerne lesen. Mein Hauptaugenmerk liegt auf Schreiben. Aktuell schreibe ich für den Verlag Story one.

https://www.story.one/de/

Ziel

Über diesen Verlag habe ich bereits zwei Büchlein veröffentlicht. Es handelt sich dabei um Geschichten aus meinem Leben und einem Umfeld. Weiters arbeite ich an einem Buch über meine dreijährige Weltumsegelung. Es wird gerade lektoriert. Das ist wirklich eine Mords Arbeit, denn es ist nicht nur schwierig ein passendes Lektorat zu finden, dass den Text nicht so verändert, dass man seinen eigenen Stil nicht mehr wiedererkennt. Im Dezember sollte es fertig sein. Das geht die Verlagssuche los. Ein Verlag ist das Ziel. Selfpublishing der letzte Ausweg.

Bloggen eine Schnapsidee?

Na ja, vielleicht war es eine Schnapsidee mit dem Bloggen zu beginnen, aber ich liebe es zu schreiben und das zählt doch am meisten, oder? Schon jetzt schweife ich immer wieder ab und schreibe an meinen Kurzgeschichten. So, jetzt aber ran an den Schmöker. Man lernt ja nie aus.

3 Comments on “WordPress 5 – 1. Buch

  1. Da hast Du sicher recht, aber ich war mir nicht sicher und hab Premium gewählt. Frage mich eh warum? ZU hochfliegende Pläne? 😉 Aber man kann ja wieder zurück …

    Like

  2. Keine Ahnung ob man zurück kann. Aber ein neuer Blog geht immer. Ich hatte mich seinerzeit von einem Freund, der ist Profi, beraten lassen. So schlecht ist mein Blog nicht, dass ich für eine Änderung Geld zahlen würde.

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: