Fastenzeit?

Intervallfasten (intermittierendes Fasten)

In den letzten Tagen kommt immer wieder das Intervallfasten als immun stärkender Aspekt zur Sprache.
Und weil ich gerade jetzt ein starkes Immunsystem brauche, habe ich recherchiert.

Vorteile:

Relativ einfach zu handhaben. 16 Stunden Fasten, 8 Stunden Essen,
oder 1 Tag Fasten, 1 Tag Essen u.s.w.
Für Menschen, die auf ein Frühstück oder das Abendessen verzichten können, ideal.

Gesundheitlicher Aspekt

Zumindest bei Tierversuchen hat sich gezeigt, dass das Intervallfasten zu einer höheren Lebenserwartung führt und zu geringeren Raten altersbedingter Krankheiten. Bei Menschen ist bis dato ungeklärt, ob es positive Effekte bezüglich der Gesundheit oder des Alterns gibt.

Fakten und Kritik

https://www.aerzteblatt.de/archiv/205110/Intervallfasten-Essen-mit-Blick-auf-die-Uhr

Meine Erfahrungen

Mit Dinner Cancelling habe ich die Erfahrung gemacht, dass ich viel besser schlafe, seltener wach werde und am Morgen wesentlich ausgeruhter und erholter fühle, als wenn ich nach 18h noch etwas zu mir nehme. Wasser und ungezuckerten Tee habe ich getrunken, soviel ich wollte. Dadurch konnte ich auch mein Wunschgewicht halten. Sechs Kilo abgenommen habe ich mit einem dreimonatigem Verzicht auf jeglichen Zucker – inklusive Fruchtzucker.

Und heute?

Heute genieße ich meine Mahlzeiten mit meinem Mann und habe alle Maßnahmen aufgegeben, von denen ich glaubte, sie würden mich glücklicher machen. Ich bin zu sehr »GESELLSCHAFTSESSERIN«, und verzichte nur ungern auf genussvolle Momente mit lieben Menschen.

FAZIT

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist immer noch das Beste. Die alte Weisheit von viel Gemüse und wenig Fleisch, ausreichender Bewegung in guter Luft und geistige Aktivität, gilt nach wie vor und hält auch mich gesund und beweglich. Ein zufriedenes und sinnstiftendes Leben ist jedoch genauso wichtig.

Titelfoto: Dr. Satchin Panda und Dr. Amandine Chaix

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: