Es müssen nicht immer Blumen sein …

Diesmal ein herbstlicher Blätterstrauß aus meinem Garten. Farbenfroh und beruhigend zu gleich.

Das ist der Herbst, wie ich ihn liebe, Und wie geht es Euch mit dieser Jahreszeit? Vermisst Ihr den Sommer schon? Andererseits; heute habe ich ganz schön geschwitzt im Garten, denn es hatte locker noch 20 Grad.

Ich muss ja gestehen, dass ich die dunkle Jahreszeit liebe. 🌚 »Du bist ein bisschen ein Kind der Finsternis«, sagt mein Techniker und versteht das natürlich gar nicht. Von ihm aus, wären 365 Sommertage optimal. Ich liebe den Wechsel der Jahreszeiten. Dauernd nur schönes Wetter finde ich fad. Außerdem genieße ich es total, wenn es dunkel ist und draußen stürmt (außer am Schiff) und ich es mir drinnen so richtig gemütlich machen kann 🙂

In diesem Sinne; willkommen Herbst 🍁

*Titelfoto Pexels

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: