Erledigt ist erledigt !

Na ja. Mir graute schon seit Wochen vor diesem Projekt. Aber heute gab es kein Entrinnen mehr. Die Werkstatt war dran. Der Techniker hatte bereits den Grobputz erledigt. Grob traf es ganz gut. Der Rest hatte es in sich. Nachdem in diesem Raum seit einem halben Jahr für unseren Oldtimer gebohrt, gefräst, gehobelt und geschliffen wurde und nur ab und zu marginal der Besen geschwungen- (sind eigentlich alle Männer so?)- ging es heute ans Eingemachte.

So eine Werkstatt birgt unendlich viele Möglichkeiten zur Ablagerung von Staub. Und wenn ich loslege, dann staubt es noch einmal. Allerdings war das Ganze nicht so einfach, denn wehe, ein Werkzeug liegt nicht mehr genau dort, wo es hingehört … Nach zwei Stunden beschlich mich der Verdacht, dass ich es an einem Nachmittag nicht schaffen würde. Ich hatte erst ein Drittel. Ein Gulasch sollte es heute auch noch geben und Yoga musste sowieso sein, weil bei mir nach jeder Buckelei der Rücken streikt.

Irgendwie schaffte ich es nach fünf Stunden, den Raum so hinzukriegen, dass man eine deutliche Veränderung zum Positiven erkannte. Dann kam der Ehemann vom Renovieren und war genau so geschafft und hungrig wie ich. Umso besser hat das Gulasch geschmeckt.

Nach dem Essen entspannte ich bei einer Runde um das Haus. Ich wollte sehen, was die Natur so alles geschafft hat. En passent pflückte ich ein paar Zitronen und erfreute mich an den Blumen und den vielen Bienen. Was ich sah, gefiel mir sehr. Was wir heute geschafft haben, gefiel mir ebenfalls. Denn erledigt ist erledigt …

Schönes Wochenende

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: