Sommerfrische

Enten und Fische
keine Massen- das nennt man bei uns Sommerfrische.
Segeln, schwimmen, Familientische-
Auch das gehört zur Sommerfrische.
Auch Eigenbrötler finden Ecken, um sich für Ruhe zu verstecken.
Es ist kein Urlaub für die Massen, es ist ein andres gut sein lassen-
ein Innehalten- Kräfte fassen.
Ein alter Brauch, kaum mehr vorhanden. Jetzt ist er wieder auferstanden.

🌳🌊⛵🌿🌳🌊⛵🌿🌳

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: