Ab in den Süden- Sommerpause🌅

Viel ist passiert in den letzten Monaten. Viel Arbeit, viel Stress und das im sogenannten Ruhestand. Die Renovierung der K2001 hat uns manchmal an die Grenzen gebracht. Selbst der Techniker war froh, als alles vorbei war. Bei mir geht endlich das neueste Werk in Druck. Es ist wieder biografisch und ein Rückblick auf die letzten 60 Jahre. Mir wird immer mehr bewusst, was für ein Glück hatte, in dies Ära hineingeboren zu sein. Mehr, wenn ich den ersten Probedruck in Händen halte. Ich habe mich wieder für myMorawa entschieden, weil die Wiener Mitarbeiterinnen Spitze sind. Sie sind immer für einen da und man hängt nicht stundenlang in der Warteschlange oder wartet tagelang auf eine Antwort. Diesmal hat es zwar etwas gefuxt, aber am Ende war alles wieder gut. Ich habe über fünfzig Jahre alte Fotos eingebunden, die zuerst digitalisiert werden mussten, um überhaupt für den Druck geeignet zu sein. Das war ziemlich aufwendig, aber es hat sich gelohnt. Auf jeden Fall ist damit ein großer Brocken geschafft. Da unser renoviertes Schiff am Attersee liegt und wir heuer wieder einen charmanten Platz für unser Womo ergattert haben, blieben wir ein paar Tage auf Sommerfrische im Salzkammergut. Bis uns ein Hagelunwetter ereilte.

Zwischendurch besuchten wir das erste Jazzkonzert nach langer Zeit. Es tat so gut, endlich mal wieder zu im Takt mitzuwippen und unter Menschen zu sein. Keine Masken, keine Umstände. Herrlich!

Aber nun kommt das Sahnehäubchen. Zwei Wochen Meer an den Küsten Kroatiens auf unserer „Großen“. Länger geht schon wieder nicht, weil mein Techniker und Consultant zu einem Termin muss. Ich würde ja bleiben, aber der Geburtstag desselben steht an und da lassen wir es nach dem Motto 80 Jahre und kein bisschen leise- krachen. 🥳Diesmal werde ich höchstens mal ein Foto bloggen, denn wir segeln unsere Stammroute und darüber habe ich schon mehrmals berichtet. Ich wünsch euch allen eine gute Zeit und mache mich auf den Weg in den Süden …

Vidimo se– wie der Kroate sagt …

5 Comments on “Ab in den Süden- Sommerpause🌅

  1. Lasst es euch gut gehen. Hoffentlich findet ihr ein paar ruhige Plätzchen. Freu mich auf einen Bericht danach. Nachdem eure Projekte dann abgeschlossen sind, hast vlt. mal Zeit oder Lust?

    Gefällt 1 Person

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: