Carpe Diem …

Ich sitze im Cockpit unseres Schiffes. Über mir das erleuchtete Firmament. Die Ankerlichter funkeln im Wettstreit mit den Sternen. Ein ungleicher Wettstreit. Als könnten sie sich je mit den strahlenden Himmelskörpern messen.

Ich bin von Glück erfüllt. Von der Stille. Vom unbewegten Wasser in der Bucht. Vom Sternenhimmel, der sich auf der glatten Oberfläche der Meeresbucht spiegelt.

Ein bezaubernder Moment. Ich kann mich nicht erinnern, dass es hier jemals so ruhig und friedlich war.

Plötzlich unterbrechen dröhnende Beats und das Lachen ausgelassener Jugendlicher die Stille. Bevor jedoch Unmut aufkommen kann, erinnere ich mich an die vergangene freudlose Zeit, während der die jungen Menschen keine Gelegenheit hatten sich auszutoben. Wem stünde es zu, über sie zu urteilen. Schon gar nicht uns, die wir unseren Spaß schon hatten … Dennoch atme ich erleichtert auf, als der Lärm mit wachsender Entfernung verebbt.

Da sitze ich nun, allein, aber glücklich. Mein Mann hat sich schon in Richtung Koje verabschiedet. Ich aber, mag noch ein Weilchen bleiben, in den Himmel schauen, und den Moment genießen.

Ganz nach dem Motto: Carpe Diem …

2 Comments on “Carpe Diem …

  1. Recht hast du, liebe Lore! Wer mag es ihnen verübeln? Und nach so langer Zeit hat man schon ganz vergessen, wie sich ausgelassenes Lachen und dröhnende Musik anhört. 😟
    Den Moment beschreibst du wunderbar. Ich fühlte mich, als wäre ich dabei gewesen. 🤩

    Gefällt mir

  2. ich kann diese Momente des Glücks gut nachvollziehen; man könnte vor Rührung fast heulen … ich höre auch noch die Wanten und spüre förmlich den Klabautermann ..
    ich schenke mir noch ein Glas Rotwein ein und geniesse den Moment
    😉
    lG der Piet

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: