Logbuch 22.09.21

Wetter

8 Uhr: Leichter Wind aus NNW 14°. Bewölkt mit etwas Sonne.

Der Tag

Ein kühler Morgen 🥶. Habe schon gestern Abend eine warme Decke zum schlafen hervorgekramt. Nach dem Frühstück legen wir ab. Endlich. Segelsetzen. Das Großsegel klemmt im Mast. Wir kriegen es erst nach einer halben Stunde frei. Als Ausgleich weht ein perfekter Segelwind aus NW. Ideal für unseren Kurs nach Süden. Nach zwei Stunden gleiten wir lautlos am Leuchtturm Puccini vorbei. Dieses Seezeichen steht seit Jahren für den Anfang und das Ende all unserer Adria-Törns🧭.

In Höhe Pula beginnt der Wind zu drehen und wir starten den Eisernen Gustav, um noch vor der Dunkelheit den Ankerplatz Portic am Kap Kamenjac zu erreichen. Das Eisen fällt auf sechs Meter Tiefe. Schnell noch ein Chilli con Carne gekocht und der erste Segeltag ist (fast) vorbei. Ankerlicht an, ein wenig lesen und Gute Nacht.😴

Die Nacht …

Denkste; um 22Uhr fallen Böen mit 25 Knoten aus ENE ein. Unser Nachbar kommt uns bedenklich nahe. Vermutlich hat er jede Menge Kette draussen. Wir die dreifache Länge der Wassertiefe. Unser Anker hält. Wir hoffen, seiner auch. 🌬️⚓🌬️⚓🌬️

22:45h Unruhig geworden, schaue ich noch einmal hinaus. Und da kommt sie schon angerauscht; nein nicht die Yacht unmittelbar vor uns, sondern jene rechts davon. Ich brülle nach dem Techniker, aber das Schiff rummst schon in unseren Bug. Wir eilen nach vorne. Kein Mensch an Deck. Wir rufen so lange, bis die Crew endlich wach ist. Drei Männer erscheinen an Deck und wundern sich. Ich bringe schon mal Fender aus. Die Crew hat keinen Plan. Inzwischen hängt die Yacht mit ihrem Ruder in unserer Kette. Wir starten den Motor und geben mehr Ankerkette. Sie kommen frei! Gut, dass wir beide keine Anfänger sind. Was für eine Nacht! Für heute ist hoffentlich Schluss mit slippenden Ankern🙄 Unserem Schiff scheint nichts passiert zu sein. Morgen bei Tageslicht wissen wir mehr …

🌕🇭🇷🌕🇭🇷🌕🇭🇷🌕

6 Comments on “Logbuch 22.09.21

  1. Puh! 😞 Ich hoffe, es ist alles gut. Eine Frage habe ich dazu, liebe Lore: Wenn die Männer von dem Rumsen nicht einmal aufgewacht sind und ihr rufen musstet – haben die so tief geschlafen oder spürt man das tatsächlich nicht? 😅

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: