Die Taugl, BĂ€rlauchparadies und LehrpfadđŸŒ±

Vor einigen Wochen unternahmen wir eine Wanderung an der Taugl, in der NĂ€he von Bad Vigaun in Salzburg. „Lebensader Taugl“, nennt sich dieser interessante Themenweg am Ufer des genannten GewĂ€ssers. Das Flussbett besteht zwar teilweise nur aus Rinnsalen, aber spannend sind die Kiesansammlungen, welche vielen Tierarten Nistplatz und Schutz bieten.
Vorerst fĂŒhrte der schmale Pfad zwischen weitlĂ€ufige BĂ€rlauchwiesen hindurch in einen lichten Mischwald.

100 Gramm BÀrlauch kosten im Lebensmittelhandel 2,79 Euro. Hier wÀchst er en masse und gratis.

Der Weg

Der Themenweg bietet reichlich Information ĂŒber Flora und Fauna. Hin und retour nahmen ca. zweieinhalb Stunden in Anspruch. Vom ersten April bis 31. Juli darf das Flussbett des Tauglgries nicht betreten werden. (Artenschutz). Uns hat dieser Baum imponiert, dessen Wurzeln an einem Felsen Halt gefunden haben.

Die Wanderung habe ich euch im ersten Absatz verlinkt.

Das Ziel

Faszinierend ist das tĂŒrkise, klare Wasser der Taugl, das durch die engen Klammen fließt, oder flach ĂŒber die breiten Stellen des Flusses fĂŒhrt. Unmittelbar an der RömerbrĂŒcke fĂ€llt ein Wasserfall mehrere Meter in die Tiefe. Er ist ein wunderbares Ausflugsziel fĂŒr naturverbundene Menschen, oder bestens als Ausgangspunkt fĂŒr eine gemĂŒtliche Runde mit dem Rad geeignet.

Abschließend zwei kurze Videos.

https://photos.google.com/photo/AF1QipPijfmJb2LZtkoaP-1sVPghYEwzko77T0eGeYSd

https://photos.google.com/photo/AF1QipMTt-BlUiYN-ccEyAVLuKqoxpxZpGnYpD8TMbhq

đŸŒ±đŸŠđŸ’ŠSchönen Sonntag đŸŒ±đŸŠđŸ’Š

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefÀllt das: