Schlagwort: Kriegsleid

Hide and Seek

Vor kurzem war ich Gast beim Filmfestival Zell am See. Dort lernte ich den serbischen Filmemacher Ognjen Petkovic kennen. Sein Kurzfilm „Hide and Seek“ hat mich tief bewegt und schockiert. Er hat mir bewusst gemacht, wie privilegiert wir in Friedenszeiten leben und wie sehr wir uns dafür einsetzen sollten, dass es so bleibt. Da ich …