Alles eine Sache der Optik ..

… und was habt ihr zuerst gesehen?

4 Comments on “Alles eine Sache der Optik ..

  1. Ich habe tatsächlich nur den Mann gesehen. Aber meine optische Mustererkennung war schon immer sehr schlecht.

    In meiner Kindheit gab es oft Vexierbilder in den Zeitungen, das ging genau so wenig. Dass dies genetisch verankert ist, kann man auch daran erkennen, dass wir Mitteleuropäer andere Mitteleuropäer recht gut differenzieren können, während zum Beispiel Asiaten oder Afrikaner oder Chinesen für uns alle ziemlich gleich aussehen. In diesem Kulturkreisen ist es genau andersherum. Da sind wir alle Langnasen und sehen ziemlich gleich aus. Auch beim Erlernen eines Instruments ist das von Bedeutung.

    Pianisten und Organisten beispielsweise müssen sehr viele Noten auf einmal lesen, mehr, als etwa Flötisten oder Geiger. Das ist ein langer Lernprozess, den Kinder oftmals sehr ungern ausführen. Am Anfang sehen die Noten so verdammt gleich aus…

    Gefällt 2 Personen

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: