Meine Kurschatt(i)n.

Drei Wochen war mein Techniker auf Kur. Das eröffnete mir ungeheure Freiräume und vor allem Zeit.
Zeit für MICH. Aber musste ich mir etwa Sorgen um meinen Holden machen? Lauerten nicht allerorts Kurschatten in diesen Anstalten? Nicht dass ich es ihm zutrauen würde, aber ich habe es mir zugetraut und mir einen angelacht. Besser gesagt EINE. Eine Strohwitwen-Schattin quasi. (Sagt man das so? Gibt es das Wort überhaupt).
Wurscht.
Sie war mittelblond, von sinnlicher Figur und meistens gut gestimmt. Nun ja, oft auch nicht. Dann drehte ich einfach an ein paar Rädchen und schon war wieder alles im Lot.
Ob ich die Seiten gewechselt habe? Na ja, ist divers nicht gerade in? In mir ruhte schon immer eine weiblich sensible und männlich pragmatische Seele. Nie wäre mir in den Sinn gekommen, mich für eine der beiden zu entscheiden, denn diese Kombination fand ich immer okay.

Aber zurück zu meiner Schattin. Anfangs schien sie unkompliziert und einfacher Natur. Doch je besser ich sie kennenlernte, desto mehr Ansprüche stellte sie. Mit der Zeit bereute ich meinen Seitensprung. Auch weil er mir körperliche Schmerzen bereitete. Vor allen in den Fingern der linken Hand. Ihre Ansprüche und Techniken waren mir fremd. Ich suchte Rat im Internet und wurde fündig. Mühsam erlernte ich die Kunst, die Schattin einigermaßen zu beglücken. Drei Wochen lag sie beinahe täglich in meinen Armen und dennoch war sie nie zufrieden. Ihre Resonanz war mehr als ernüchternd.

Es war zum Verzweifeln. Doch wie heißt es so schön; Übung macht den Meister oder die Meisterin. Wurscht.
Ich werde es schaffen. Ich bringe SIE zum klingen. Das habe ich mir in den Kopf gesetzt.
Und wenn wir dann endlich in Harmonie vereint sind, werden wir gemeinsam meinen Techniker beglücken.

Meine Gitarre und ich …

Einen geruhsamen dritten Advent wünsche ich. Macht es euch schön.

10 Comments on “Meine Kurschatt(i)n.

  1. Hi Lore!
    Ich wünsche Dir viel Freude mit der Gitarre !!!!! Herzliche Grüße von der „Alpha“ Michael 🎶🎶🎶

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: