Schlagwort: Manuskript

was lange währt …

Ich weiß ich weiß- über das Korrektorat wurde schon so manches geschrieben. Auch ich habe mich in einem früheren Beitrag darüber geäußert. Korrektur-Programme, – meine Erfahrung.. Und ja, ich war tatsächlich davon überzeugt, dass ich es gemeinsam mit dem scharfen Auge meiner Freundin schaffe,… Continue Reading „was lange währt …“

Meine Bilder der Woche

Also ich mag Regen. Wirklich. Er ist wichtig für die Pflanzen und da ich sowieso an meinem Manuskript arbeite, versäume ich draussen nichts. Aber schön langsam … Den Zwergnelken macht der Regen nichts aus. Die blühen gerade prächtig. Gastkater »Le Baron« allerdings, der sonst… Continue Reading „Meine Bilder der Woche“

Mein Manuskript und ich

Es ist zum Verzweifeln. Das Korrekturlesen ist anstrengend und wenn man es selbst macht wenig zielführend. Eine Freundin mit einem scharfen Auge hat sich bereit erklärt „darüberzuschauen“.Nun das ist ein wenig untertrieben, denn wenn Brigitte „Drüberschauen“ sagt, bedeutet das im Klartext; „oh mein Gott,… Continue Reading „Mein Manuskript und ich“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: