Vorsicht Gesteinsbrocken !

Nachdem es heute Nacht geschneit hat, haben wir uns nach dem Brunch auf einen Winterspaziergang begeben. Für uns gibt es nichts Schöneres, als durch den knirschenden Schnee zu stapfen, frisch Luft zu tanken und die wunderbare Salzburger Natur zu genießen. Wieder einmal zog es uns in das Bluntautal bei Golling. Eine Wanderung in Richtung Wasserfall sollte es werden und eineinhalb bis zwei Stunden waren genau richtig. Wir hatten keine Lust auf eine größere Tour, also mussten 7 Kilometer Bewegung reichen.

Hier ein Video des Wasserfalls im Sommer. Im Winter ist der Weg je nach Schneehöhe begehbar und mindestens so ein schönes ein Erlebnis wie im Sommer. Noch dazu bei freiem Eintritt. 😉

Wir marschierten vom Bluntautal – Parkplatz aus durch den Mischwald zwischen den unzähligen Felsbrocken, welcher die Felsen vor Jahrmillionen von sich gesprengt haben in Richtung Gollinger Wasserfall. Die riesigen Felsbocken sind respekteinflößend. Wir stellen uns vor, wie es wäre, wenn eine plötzliche Urgewalt den Berg wieder in Bewegung brächte und riesige Gesteinsbrocken uns zu erschlagen drohten … Es gäbe zwar genug Felsen, um sich davor zu schützen, aber wären wir auch schnell genug? Das Lachen der Kinder auf ihren Zipfel Bobs und Rodeln bringt uns wieder in die Gegenwart. Jauchzend rasen sie auf dem Waldweg an uns vorbei und haben Mühe, die Geschwindigkeit vor dem Zaun so zu bremsen, dass sie nicht in ihm zerbröseln. Es ist eine Riesen Gaudi und wir lachen und freuen uns mit ihnen über ihr winterliches Vergnügen.

Zwei Stunden sind wir unterwegs. Als wir zurückkommen, hat sich der einst rammelvolle Parkplatz bereits geleert und auch wir schicken uns an, nach Hause zu fahren. Ich backe uns einen frischen Leberkäse mit Erdäpfelsalat und dazu gibt es ein kühles Bier als Begleitung.

Schön wars! 🙂🙃

5 Comments on “Vorsicht Gesteinsbrocken !

Schreiben Sie einen Kommentar zu steinegarten Antworten abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: