Maloche …

Während andere auf Mallorca oder Florida oder sonst wie ihren Ruhestand genießen, können wir zwei „Alten“ es nicht lassen. Das malochen. Mein Techniker verarbeitete diese Woche 1,8 Tonnen Steine, schleppte sie höchstselbst vom Steinbruch ins Auto und von dort viele Treppenstufen hoch zu seinem Ziel einem Gartenprojekt hinter dem Haus. Ich, auch nicht faul- baute zwei morsche Holz-Hochbeete ab, schaufelte die Erde heraus und lagerte sie zwischen. Bist Du meschugge?, fragt mein Rücken, aber das ignorierte ich. Denn eines haben mein Mann und ich gemeinsam-bei der Arbeit kennen wir keinen Schmerz. Wenn wir arbeiten, vergeht uns hören und sehen auch noch … Wir vergessen sogar zu essen.

Im Bauhaus wählte ich für mein Projekt ein Beet aus Eisen und bestand selbstverständlich darauf, es alleine aufzubauen. War nicht die beste Idee, aber wenn ich mir etwas in den Kopf setze …! Und ich schaffte es tatsächlich. Wohl mit allerhand Flüchen auf den Lippen. Aber das gehört dazu.
Während der Techniker Steine schleppte, Mörtel anrührte, Mauern und Umrandungen baute, wuchs mein Beet Lamelle um Lamelle. Gut, dass ich von einem schwedischen Möbelhaus gelernt habe, Bauanleitungen zu lesen und dass wir einen Akku-Schrauber besitzen.

Am Ende noch die Erde-Rück-Schaufel-Aktion. Mein Rücken zwickte nun schon recht ordentlich, aber nach zwei Tagen war ich fertig. Das heißt nicht ganz, denn der Anti-Schnecken-Rand fehlt noch. Den montiere ich kommende Woche.
Gleichzeitig schaffte es mein Mann auf der oberen Gartenterrasse seine Arbeiten abzuschließen. Hoffentlich hält das eiserne Hochbeet, was die Werbung verspricht, denn ein zweites Mal tu ich mir diese Maloche SICHER nicht an.

😜

6 Comments on “Maloche …

  1. Da kann ich ja für mich richtig froh sein, dass ich meine Aktivitäten NUR in der Wohnung austoben muss und kann – denn ich wäre ein ähnlicher Maloche-Typ – erst dann Ruhe geben, wenn es geschafft ist.
    Glückwunsch!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: