Kategorie: Kurzgeschichten

Sonntagsgeschichte #3

Die Tür des Restaurants öffnete sich. Nun war er da. Instinktiv richtete ich mich auf, denn die stattliche Erscheinung war äußerst Respekt einflößend und ich wollte nicht allzu klein erscheinen. Jetzt nur nichts falsch machen, dachte ich. Ich wischte mit der rechten Handfläche über… Continue Reading „Sonntagsgeschichte #3“

Sonntagsgeschichte #2

Ich bin fasziniert. Das Zusehen allein ist wie Meditation. Das Schweigen des Mannes tut gut und versetzt mich in eine wohligen Schläfrigkeit. Nur die Neugier hält mich wach. Nun streicht er den Teig mit Öl ein und bearbeitet ihn mit seinen Handflächen bis er eine dünnen Hülle ist. Das Einölen gleicht eher einem Streicheln. Dabei bearbeitet er den Teig mit so viel Zärtlichkeit und Gefühl, dass ich geneigt bin, gedanklich abzuschweifen …

Sonntagsgeschichte #1

DAS LICHT IN UNS ALLEN Costa Rica, Februar 2020 „Waaas ist das glücklichste Land der Ärde?“, fragte Otto, unser Mann in Costa Rica. In mir kam die leise Ahnung einer Antwort auf, die mit der Gewissheit, dass sich Ottos Fragen stets nur um das… Continue Reading „Sonntagsgeschichte #1“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: