Hallein, mein „Little Italy“

In Salzburg gibt es ein Städtchen, dass seit Jahrzehnten im Verborgenen blüht. Ich selbst habe hier jahrelang mein täglich Brot verdient. In den Mittagspausen bin ich schnell um die Ecke geeilt, um mir einen „Café Latte to go“ bei meiner Lieblings-Barista zu holen und mich schnell wieder ins Büro zu verkriechen. Schweigend, den Latte nippend, habe ich mich…

Read more Hallein, mein „Little Italy“

%d Bloggern gefällt das: