Schiff einwintern …

Wir haben heuer viele schöne Stunden mit der »Grande« verlebt. Ein neues Revier, einsame Ankerplätze und entspanntes Segeln.

Ankern in der Nachsaison

Nun ist das Schiff ⛵ dran. Die Segel, Persenning und Bimini müssen abgeschlagen und die Leitungen frostsicher gemacht werden. Letzteres mit einem billigen Vodka, der zufällig auch noch schmeckt und so fällt die Zweckentfremdung ein bisschen schwer 😉.

Vor dem Tauerntunnel, Richtung Süden

Am Tauern liegt schon Schnee, aber hier in der kroatischen Marina sind die Temperaturen noch mild. Wir haben unsere Badesachen dabei, denn es wäre nicht das erste Mal, dass wir im November in das 20 Grad warme Meer springen …

Zwischenstopp in Portoroz

Aber jetzt erst mal ran an die Arbeit …oder vorher doch noch schnell auf eine 🍕?🤦🏼‍♀️

%d bloggers like this: