Schlagwort: Freiheit

Schlechtes Gewissen …

Manchmal habe ich ein schlechtes Gewissen. Das betrifft auch meinen diesen Blog. Die Beiträge sind ein hübsches Trallala mit schönen Fotos und netten Geschichten. Damit erwecke ich möglicherweise den Eindruck, ich sei unkritisch oder oberflächlich, aber das stimmt nicht. Im Gegenteil. Ich finde, dass… Continue Reading „Schlechtes Gewissen …“

Du Meer …

Die Tage zuvorgenervt und verunsichert.Trotzig- voll Zorn.Laute Wut gegen die Willkür der Mächtigen.Verletzende Worteschlagen um sich.Treffen Unschuldige.Dann angekommendieses Gefühl,wenn DU MEER mich umfängst in vertrauter Umarmung.Dein salziger Hauchauf winterblasser Haut.Alles ist vergessen.Plötzlich und wie von Zauberhand.Wie machst Du das, Meer?Denn trotz des Verrats fühl… Continue Reading „Du Meer …“

Angekommen ☀️

Nach einer wirklich unangenehmen Nasenbohrer- Covid-Test- Premiere, in vorbildlich ‚steriler‘ Umgebung, war der Weg frei in den Süden. Mein Techniker hatte beschlossen über Italien zu reisen und so cruisten wir auf Grund der bedingten Reisewarnung, über eine weitestgehend PKW-befreite Strada del Sole nach Kroatien.… Continue Reading „Angekommen ☀️“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: